Saturday 27. August 2016
Kirchenfinanzierung
in Österreich | von Menschen | für Menschen
Was leistet die Kirche?
 

 

» "Leistungen der Kirche" (pdf)

 

 

Mit 5,5 Millionen Mitgliedern ist die Katholische Kirche die größte gesetzlich anerkannte Glaubensgemeinschaft in Österreich. Das seelsorgerische Netz umfasst mehr als 3.000 Pfarren und rund 8.000 Kirchen und Kapellen, in denen rund 4.200 Priester und 540 ständige Diakone ihren Dienst verrichten. So beeindruckend diese Zahlen auch sein mögen - sie haben immer nur Verweisfunktion: Denn Kirche geschieht vor Ort, von Mensch zu Mensch.

 

Daher wollen wir im Folgenden in einer kleinen "Leistungsshow" zeigen, wofür Kirche in diesem Land steht - und welche Leistungen sie erbringt im Bereich der » Bildung, im » Sozialbereich, im Blick auf das » kulturelle Erbe des Landes und im Blick auch auf die » eigene Gemeinschaft der Gläubigen.

 

Aktuelle Daten bietet außerdem die Studie "Wirtschaftsfaktor Kirche" des Instituts für Höhere Studien (IHS) und von Joanneum Research.

 

 

 

 

Medienreferat der Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.katechese.at/