Wednesday 29. June 2016
Kirchenfinanzierung
in Österreich | von Menschen | für Menschen
Was leistet die Kirche?

Bildung

 

 

Bildung ist ein Menschenrecht und Grundlage für ein geglücktes menschliches Leben. Die katholische Kirche investiert daher in ganzheitliche Bildung der Menschen aller Altersstufen und im Speziellen in die religiöse Bildung im Rahmen des Religionsunterrichts. Aber auch die Angebote der Erwachsenenbildung - von Vortragsabenden bis zur berufsbegleitenden Weiterbildung - erfreuen sich großer Beliebtheit.

 


 

Wußten Sie, dass...

 

... etwa 70.000 SchülerInnen 335 katholische Schulen in Österreich besuchen und die Nachfrage steigend ist?

 

... der Staat an katholischen Schulen nur die Lehrpersonalkosten trägt und damit das katholische Schulwesen eine wesentliche Entlastung öffentlicher Haushalte ist?

 

... zirka 770.000 katholische SchülerInnen (= 94 Prozent) zwei Stunden pro Woche den Religionsunterricht besuchen, daneben aber auch zirka 15 Prozent aller SchülerInnen ohne religiöses Bekenntnis daran teilnehmen?

 

... es in Österreich 690 kirchliche Kindertagesheime - Krippengruppen, Kindergarten- und Hortgruppen - gibt, in denen 39.000 Kinder - darunter auch schwerstbehinderte - betreut werden?

 

... die Kirche in unserem Land vier pädagogische Hochschulen führt und an einer privaten beteiligt ist, an denen insgesamt etwa 2.100 Studierende ihre Erstausbildung absolvieren und sich Lehrpersonen aller Gegenstände und aller Schultypen weiterbilden?

 

... die Kirche Mitverantwortung für die vier katholisch-theologischen Fakultäten sowie für private theologische Universitäten und Hochschulen trägt, an denen etwas mehr als 3.000 StudentInnen inskribiert sind?

 

... die katholische Kirche in Österreich fünf kleine Seminarien und elf Priesterseminare führt?

 

... das Form Katholischer Erwachsenenbildung mehr als 60 Organisationen vernetzt und fast 900.000 TeilnehmerInnen jedes Jahr etwa 28.000 Veranstaltungen besuchen?

 

... jährlich mehrere hunderttausend Menschen in insgesamt 81 kirchlichen Bildungs- und Exerzitienhäusern Unterbrechung des Alltags und Chance zur Entwicklung finden?

 

... fast alle der 6.700 BibliothekarInnen, die in den mehr als 1.300 Mitgliedsbibliotheken des Österreichischen Bibliothekswerks arbeiten, ehrenamtlich tätig sind?

 

Medienreferat der Österreichischen
Bischofskonferenz

Stephansplatz 4/6/1
A-1010 Wien
©2016 Medienreferat der Österreichischen Bischofskonferenz. Alle Rechte vorbehalten.
Darstellung:
http://www.kirchenbeitrag.at/